VeChain

1900
Erscheinungsjahr
100
Mio. Coins

WEBSITE:
https://www.vechain.org/

PROOF:
Proof of Authority

MINING:
-

Euro <-> Krypto

Anwendungsbereich

Internet of Things (IoT)

Mit der Blockchain-Plattform VeChain sollen zukünftig Lieferketten von Waren und Gütern erfasst und überwacht werden. Dadurch kann der gesamte Lebenszyklus eines Produkts transparent abgebildet werden und Manipulationen oder Fehler verhindert werden. Mögliche Anwendungsbereiche können beispielsweise der Nachweis der Echtheit von Luxusgütern oder das Monitoring von Lebensmitteltransporten sein. Hierzu werden die Produkte mit RFID-Chips oder QR-Codes gekennzeichnet und können dadurch eindeutig identifiziert und rückverfolgt werden. Dies schützt sowohl die Verbraucher als auch die Hersteller (in Bezug auf Reklamationen und Transportschäden). Neben einigen chinesischen Partnerschaften wird auch der deutsche Automobilhersteller BMW mit dem Coin in Verbindung gebracht. Hier wäre es denkbar, Tachometerstände über die Blockchain zu überwachen.

[crtools-graph coin="VEN" period="12H,1D,1W,1M,6M,1Y,ALL"]

Exchanges

 

Asiatische Exchange ohne Zugang zu Fiatwährungen aber mit riesiger Auswahl an Cryptocurrencies, guter Trading-Benutzeroberfläche und günstigen Gebühren.

Wallets

 
Unter den Hardware-Wallets das beliebteste Modell für viele Kryptowährungen. Verwaltet sicher und benutzerfreundlich den Private-Key eurer Kryptowährungen. Da VEN ein ERC-20 Token ist, kann dieser auf dem Ledger verwendet werden. Eine Anleitung dazu gibt es hier. Auch auf Amazon erhältlich: Ledger Nano S Die Alternative dazu ist die Wallet von Trezor
Mulit-Währung-Wallet zum Sichern und Verwalten unterschiedlicher Kryptowährungen. Dank der Anbindung an eine Exchange (Shapeshift) können Währungen direkt in der Software gewechselt werden.
Webseite zum Erstellen einer Paper-Wallet mit Private- und Public-Key. Eine genauere Anleitung dazu findet ihr hier:

How to Make a Paper Ethereum Wallet